Categorie
Cerca - Contatti
Search - Content
Cerca - Newsfeeds
Cerca - Link web
Search - Community Builder

 

german-tech.org - Die Plattform für die Internationalisierung deutscher Unternehmen

Sie sind an der Erweiterung Ihrer Geschäftstätigkeit in ausländischen Märkten interessiert? Sie wollen Ihre internationalen Geschäftsbeziehungen ausbauen, aber Ihnen fehlen die entsprechenden Ressourcen und Hilfsmittel? Dann sind Sie hier genau richtig!

Das internationale Marketing- und Beratungsunternehmen SBS Systems for business solutions hat mit dem Exzellenz-Portal german-tech.org die passende Plattform geschaffen: Ein kostenloses Marketinginstrument, das speziell darauf zugeschnitten ist, kleine und mittlere deutsche Unternehmen im Auslandsgeschäft vorwärts zu bringen.

In wenigen Schritten legen Sie Ihr mehrsprachiges Online-Profil an, das über die umfangreiche Firmen- und Produktdatenbank von german-tech.org weltweit über Webmarketing beworben wird. Informationsseminare in Deutschland und Delegationsreisen ins Ausland liefern Ihnen konkrete Unterstützung beim Geschäftsaufbau in attraktiven Zielmärkten.

 

online firmenprofil

Online-Firmenprofil

Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen einem internationalen Publikum. Registrieren Sie Ihr Unternehmen in unserer umfangreichen Unternehmensdatenbank mit Ihrem persönlichen Firmenprofil. Rund 700 Unternehmen aus 20 Branchen und Sektoren nutzen bereits diesen kostenfreien Service, um Ihre internationale Web-Präsenz zu erweitern. Über einen Passwort-geschützten eigenen Zugang können Sie jederzeit neue Produktinformationen, Fotos oder sonstige Neuigkeiten in Ihrem Online-Profil hinzufügen.

Market Check

Pre-Market-Check

Sie sind am Ausbau Ihres Auslandsgeschäftes interessiert und suchen nach geeigneten Märkten für die Steigerung Ihres Absatzes? Wir bieten Ihnen an, mit den ausführlichen Daten Ihres Online-Firmenprofils einen kostenlosen Pre-Market-Check für ausgewählte Zielmärkte zu erstellen. Damit haben Sie eine bessere Grundlage, um Ihre Chancen auf einem bestimmten Auslandsmarkt abwägen zu können. Füllen Sie dazu einfach das Firmenprofil aus, wir kümmern uns um eine Potentialeinschätzung für Sie.

firmendatenbank

Firmendatenbank

Potentielle Kunden und Interessenten weltweit finden über mehrsprachige Keyword-Suche Produktneuheiten und Innovationen von deutschen Anbietern. Mit Ihrem persönlichen Unternehmensprofil auf unserer Firmendatenbank profitieren auch Sie von diesem kostenfreien Webmarketing-Instrument und erhöhen die Trefferzahlen für Ihr Angebot in den einschlägigen Suchmaschinen.

 

 

 

Aktuelle Exportförderprojekte

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unser Angebot an aktuellen Exportförderprojekten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Im Folgenden finden Sie unser Angebot an anstehenden Informationsveranstaltungen in Deutschland und Delegationsreisen in ausländische Zielmärkte, speziell zugeschnitten auf mittelständische deutsche Unternehmen.

 

 

Informationsveranstaltung Suedkorea 2016 logo datum 1 RGB

 

Die Informationsveranstaltung Südkorea ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) für deutsche Unternehmen aus der Branche Konsumgüter für die Freizeitwirtschaft in Zusammenarbeit mit dem Beratungsunternehmen Nowak & Partner aus Seoul und den Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie e.V. (BSI).

Am 18.  April 2016 findet in Nürnberg eine ganztägige Informationsveranstaltung statt. Die Veranstaltung ist Teil des Markterschließungsprogramms für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ist. Fach- und Länderexperten aus Südkorea und Deutschland vermitteln allgemeine Informationen über den Zielmarkt sowie über aktuelle Tendenzen in der Freizeitbranche Südkoreas. Weitere Bestandteile sind Vorträge zum Thema Recht und Steuern, zur interkulturellen Kompetenz, die Möglichkeit zum Austausch zwischen Teilnehmern und Erfahrungsberichte deutscher Unternehmen in Südkorea.

Allgemeine Informationen zum Projekt:
 
  Formulare:
Infosheet Kompakt zusammengefasste Projektinformationen
 
  Anmeldung Hier finden Sie das Anmeldeformular, mit dem Sie sich verbindlich zur Teilnahme anmelden können
Pressemitteilung

Hier finden Sie hier den Pressetext zum Projekt

  Teilnehmer-Erklärung Dieses Formular enthält die Unternehmensangaben, die vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) benötigt werden, um Ihnen die geförderte Teilnahme an dem Projekt zu gewähren. Bitte ausgefüllt an die Nummer +49 (0)30 2601 1387 faxen oder per Email zurück an SBS schicken.
 
Projektlogo

Hier das Logo zur Bewerbung des Projekts auf Ihrer Internetseite oder über Ihre Kommunikationskanäle

  Firmenprofil

Anhand dieser Vorlage können Sie ganz einfach Ihr persönliches Firmenprofil erstellen: Dokument herunterladen, ausfüllen und an uns schicken. Sämtliche Daten werden dann online gestellt und wir teilen Ihnen die Zugangsdaten mit, sodass Sie Ihr Profil stets aktualisieren können.
 

 

 

  Wirtschaftsbereiche  Diese Liste der Wirtschaftsbereiche bzw. Kennziffern nach DeStatis hilft Ihnen, den für Ihr Geschäftsfeld passenden Wirtschaftsbereich zuzuordnen, den Sie bitte in der KMU-Erklärung eintragen.
 

 

 

 

Das Projekt Weitere informationen Teilnehmerliste Partner/Referenten Veranstaltungsbilder

 

 

Geschaeftsanbahnung Israel 2016 logo datum 2 RGB

 

Die Geschäftsanbahnung Israel ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) für deutsche Unternehmen aus dem Sektor Bauwirtschaft mit Fokus auf Denkmalpflege und Wohnungsbau in Zusammenarbeit mit der AHK Israel. Vom 20.-23.06.2016 findet eine 4-tägige Geschäftsanbahnungsreise nach Israel statt. Die Reise richtet sich an deutsche Unternehmen, Ingenieure, Architekten und Fachhandwerker im Bereich der Bauwirtschaft, insbesondere Wohnungsbau sowie Restaurierung und Sanierung historischer Gebäude und Integration in den modernen städtischen Kontext. In Tel Aviv und Jerusalem finden Präsentationsveranstaltungen der deutschen Teilnehmer, individuelle Unternehmertreffen und techische Firmenbesuche statt. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt mit dieser Delegationsreise deutsche Unternehmen bei ihrem außenwirtschaftlichen Engagement durch den gezielten Auf- bzw. Ausbau von Geschäftskontakten in Israel.

Allgemeine Informationen zum Projekt:
 
  Formulare:
Infosheet Kompakt zusammengefasste Projektinformationen
 
  Verbindliches Anmeldeformular  Hier finden Sie das Anmeldeformular, mit dem Sie sich verbindlich zur Teilnahme anmelden können
Pressemitteilung

Hier finden Sie hier den Pressetext zum Projekt

  Teilnehmer-Erklärung Dieses Formular enthält die Unternehmensangaben, die vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) benötigt werden, um Ihnen die geförderte Teilnahme an dem Projekt zu gewähren. Bitte ausgefüllt an die Nummer +49 (0)30 2601 1387 faxen oder per Email zurück an SBS schicken.
 
Projektlogo

Hier das Logo zur Bewerbung des Projekts auf Ihrer Internetseite oder über Ihre Kommunikationskanäle

  Firmenprofil

Anhand dieser Vorlage können Sie ganz einfach Ihr persönliches Firmenprofil erstellen: Dokument herunterladen, ausfüllen und an uns schicken. Sämtliche Daten werden dann online gestellt und wir teilen Ihnen die Zugangsdaten mit, sodass Sie Ihr Profil stets aktualisieren können.
 

 

 

  Wirtschaftsbereiche Diese Liste der Wirtschaftsbereiche bzw. Kennziffern nach DeStatis hilft Ihnen, den für Ihr Geschäftsfeld passenden Wirtschaftsbereich zuzuordnen, den Sie bitte in der KMU-Erklärung eintragen.

 

 

 

 

Das Projekt Weitere informationen Teilnehmerliste Partner/Referenten 

 

 

Informationsveranstaltung Kenia 2016 logo datum 1 RGB

 

Die Informationsveranstaltung Kenia 2016 ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) für deutsche Unternehmen aus der Branche Umweltschutz, Entsorgung, Klimaschutz und Energie, das SBS systems for business solutions in Zusammenarbeit mit dem Fachpartner BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. organisiert. Am 23. September 2016 findet in Berlin eine ganztägige Informationsveranstaltung statt. Die Veranstaltung ist Teil des Markterschließungsprogramms für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ist. Fach- und Länderexperten aus Kenia und Deutschland vermitteln allgemeine Informationen über den Zielmarkt sowie über aktuelle Tendenzen in der Entsorgungswirtschaft, im Umweltschutz und im Bereich Energiewirtschaft in Kenia. Weitere Bestandteile sind Vorträge zum Thema Recht und Steuern, zur interkulturellen Kompetenz, die Möglichkeit zum Austausch zwischen Teilnehmern und Erfahrungsberichte deutscher Unternehmen in Kenia.

Allgemeine Informationen zum Projekt:
 
  Formulare:
Infosheet Kompakt zusammengefasste Projektinformationen
 
  Anmeldung Hier finden Sie das Anmeldeformular, mit dem Sie sich verbindlich zur Teilnahme anmelden können
Pressemitteilung

Hier finden Sie hier den Pressetext zum Projekt

  Teilnehmer-Erklärung Dieses Formular enthält die Unternehmensangaben, die vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) benötigt werden, um Ihnen die geförderte Teilnahme an dem Projekt zu gewähren. Bitte ausgefüllt an die Nummer +49 (0)30 2601 1387 faxen oder per Email zurück an SBS schicken.
 
Projektlogo

Hier das Logo zur Bewerbung des Projekts auf Ihrer Internetseite oder über Ihre Kommunikationskanäle

  Firmenprofil

Anhand dieser Vorlage können Sie ganz einfach Ihr persönliches Firmenprofil erstellen: Dokument herunterladen, ausfüllen und an uns schicken. Sämtliche Daten werden dann online gestellt und wir teilen Ihnen die Zugangsdaten mit, sodass Sie Ihr Profil stets aktualisieren können.
 

 

 

  Wirtschaftsbereiche  Diese Liste der Wirtschaftsbereiche bzw. Kennziffern nach DeStatis hilft Ihnen, den für Ihr Geschäftsfeld passenden Wirtschaftsbereich zuzuordnen, den Sie bitte in der KMU-Erklärung eintragen.
 

 

 

 

Das Projekt Weitere informationen Partner/Referenten

 

 

Geschaeftsanbahnung Brasilien 2016 logo datum 2 RGB

 

Die Geschäftsanbahnung Brasilien ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) für deutsche Unternehmen aus dem Sektor Transport und Verkehr mit Fokus auf Zulieferer für die Luftfahrtindustrie.*Das Projekt wird von SBS systems for business solutions als offiziellem Kooperationspartner der AHK Brasilien in São Paolo durchgeführt. Vom 24.-28.10.2016 findet eine 5-tägige Geschäftsanbahnungsreise nach Brasilien statt. Die Reise richtet sich an deutsche Zuliefer-Unternehmen für die Luftfahrtindustrie. In Brasilien findet eine Präsentationsveranstaltungen der deutschen Teilnehmer, individuelle Unternehmertreffen und techische Firmenbesuche statt. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt mit dieser Delegationsreise deutsche Unternehmen bei ihrem außenwirtschaftlichen Engagement durch den gezielten Auf- bzw. Ausbau von Geschäftskontakten in Brasilien. die Geschäftsanbahnungsreise soll die Marktchancen ausloten und langfristige Absatzpotenziale für Zulieferer vorbereiten.

Allgemeine Informationen zum Projekt:
 
  Formulare:
Infosheet Kompakt zusammengefasste Projektinformationen
 
  Verbindliches Anmeldeformular Hier finden Sie das Anmeldeformular, mit dem Sie sich verbindlich zur Teilnahme anmelden können
Pressemitteilung

Hier finden Sie hier den Pressetext zum Projekt

  Teilnehmer-Erklärung Dieses Formular enthält die Unternehmensangaben, die vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) benötigt werden, um Ihnen die geförderte Teilnahme an dem Projekt zu gewähren. Bitte ausgefüllt an die Nummer +49 (0)30 2601 1387 faxen oder per Email zurück an SBS schicken.
 
Projektlogo

Hier das Logo zur Bewerbung des Projekts auf Ihrer Internetseite oder über Ihre Kommunikationskanäle

  Firmenprofil

Anhand dieser Vorlage können Sie ganz einfach Ihr persönliches Firmenprofil erstellen: Dokument herunterladen, ausfüllen und an uns schicken. Sämtliche Daten werden dann online gestellt und wir teilen Ihnen die Zugangsdaten mit, sodass Sie Ihr Profil stets aktualisieren können.
 

 

 

  Wirtschaftsbereiche Diese Liste der Wirtschaftsbereiche bzw. Kennziffern nach DeStatis hilft Ihnen, den für Ihr Geschäftsfeld passenden Wirtschaftsbereich zuzuordnen, den Sie bitte in der KMU-Erklärung eintragen.

 

 

 

 

Das Projekt Weitere informationen Teilnehmerliste Partner/Referenten

 

 

 

Geschaeftsanbahnung Singapur 2016 logo datum 2 RGB

 

Die Geschäftsanbahnung Singapur ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) für deutsche Unternehmen aus dem Sektor Transport und Verkehr in Zusammenarbeit mit der AHK Singapur. Vom 21.-24.11.2016 findet eine 4-tägige Geschäftsanbahnungsreise nach Singapur statt. Die Reise richtet sich an deutsche Anbieter von hochwertigen Technologien, Produkten und Dienstleistungen für den öffentlichen Verkehr, Smart Mobility und Smart City. In Singpur findet eine Präsentationsveranstaltungen der deutschen Teilnehmer, individuelle Unternehmertreffen und techische Firmenbesuche statt. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt mit dieser Delegationsreise deutsche Unternehmen bei ihrem außenwirtschaftlichen Engagement durch den gezielten Auf- bzw. Ausbau von Geschäftskontakten in Singapur.

Allgemeine Informationen zum Projekt:
 
  Formulare:
Infosheet Kompakt zusammengefasste Projektinformationen
 
  Verbindliches Anmeldeformular Hier finden Sie das Anmeldeformular, mit dem Sie sich verbindlich zur Teilnahme anmelden können
Pressemitteilung

Hier finden Sie hier den Pressetext zum Projekt

  Teilnehmer-Erklärung Dieses Formular enthält die Unternehmensangaben, die vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) benötigt werden, um Ihnen die geförderte Teilnahme an dem Projekt zu gewähren. Bitte ausgefüllt an die Nummer +49 (0)30 2601 1387 faxen oder per Email zurück an SBS schicken.
 
Projektlogo

Hier das Logo zur Bewerbung des Projekts auf Ihrer Internetseite oder über Ihre Kommunikationskanäle

  Firmenprofil

Anhand dieser Vorlage können Sie ganz einfach Ihr persönliches Firmenprofil erstellen: Dokument herunterladen, ausfüllen und an uns schicken. Sämtliche Daten werden dann online gestellt und wir teilen Ihnen die Zugangsdaten mit, sodass Sie Ihr Profil stets aktualisieren können.
 

 

 

  Wirtschaftsbereiche Diese Liste der Wirtschaftsbereiche bzw. Kennziffern nach DeStatis hilft Ihnen, den für Ihr Geschäftsfeld passenden Wirtschaftsbereich zuzuordnen, den Sie bitte in der KMU-Erklärung eintragen.

 

 

 

 

Das Projekt Weitere informationen Teilnehmerliste

 

 

 

Geschaeftsanbahnung USA 2017 logo datum 2 RGB

 

Die Geschäftsanbahnung USA ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) für deutsche Unternehmen aus dem Sektor Transport und Verkehr mit Fokus auf Luftfahrttechnik. Vom 27.-31.03.2017 findet eine 5-tägige Geschäftsanbahnungsreise in den Südosten der USA statt. Die Reise richtet sich an deutsche Hersteller von Luftfahrttechnik. In Atlanta und den angrenzenden Südstaaten findet eine Präsentationsveranstaltungen der deutschen Teilnehmer, individuelle Unternehmertreffen und techische Firmenbesuche statt. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt mit dieser Delegationsreise deutsche Unternehmen bei ihrem außenwirtschaftlichen Engagement durch den gezielten Auf- bzw. Ausbau von Geschäftskontakten in den USA. die Geschäftsanbahnungsreise soll die Marktchancen ausloten und langfristige Absatzpotenziale für Zulieferer der Luftfahrtindustrie vorbereiten.

Allgemeine Informationen zum Projekt:
 
  Formulare:
Infosheet Kompakt zusammengefasste Projektinformationen
 
  Verbindliches Anmeldeformular Hier finden Sie das Anmeldeformular, mit dem Sie sich verbindlich zur Teilnahme anmelden können
Pressemitteilung

Hier finden Sie hier den Pressetext zum Projekt

  Teilnehmer-Erklärung Dieses Formular enthält die Unternehmensangaben, die vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) benötigt werden, um Ihnen die geförderte Teilnahme an dem Projekt zu gewähren. Bitte ausgefüllt an die Nummer +49 (0)30 2601 1387 faxen oder per Email zurück an SBS schicken.
 
Projektlogo   

Hier das Logo zur Bewerbung des Projekts auf Ihrer Internetseite oder über Ihre Kommunikationskanäle

  Firmenprofil

Anhand dieser Vorlage können Sie ganz einfach Ihr persönliches Firmenprofil erstellen: Dokument herunterladen, ausfüllen und an uns schicken. Sämtliche Daten werden dann online gestellt und wir teilen Ihnen die Zugangsdaten mit, sodass Sie Ihr Profil stets aktualisieren können.
 

 

 

  Wirtschaftsbereiche Diese Liste der Wirtschaftsbereiche bzw. Kennziffern nach DeStatis hilft Ihnen, den für Ihr Geschäftsfeld passenden Wirtschaftsbereich zuzuordnen, den Sie bitte in der KMU-Erklärung eintragen.

 

 

 

 

Das Projekt Weitere informationen Partner/Referenten